Eine Wohnung im Natural-Look

04.07.2017 Leicht, natürlich und unbeschwert: der Sommer ist da! Naturholzböden, zart gedämpfte Farben und Pflanzen kreieren eine sommerlich frische Atmosphäre, die einladend und gemütlich wirkt. Dabei darf gekonnt mit Statements gearbeitet werden - eine auffällige Tapete im Tropic-Design sorgt für sommerliche Struktur, während Möbel in frischen Grüntönen an die Natur erinnern. Tiefhängende Lampen zaubern einen umschmeichelnden Lichtfluss und unterstreichen die verschiedenen Grüntöne der Pflanzen, die einen natürlichen Flair kreieren. Ein durcheinander gewirbelter Raum, der dank Farben und Strukturen harmonisch zusammenwirkt: So zieht der Sommer im Handumdrehen ein und bleibt das ganze Jahr über beständig!

Foto: HORNBACH

Ein Raum im natürlichen Design

Der Mix macht's! Mut zu aufregenden Kombinationen und zu unkonventionellen Wohnideen: Ein Zimmer, das von Holz umrahmt wird, strahlt eine ganz besonders warme Atmosphäre aus, die dank der hellen Lichteinstrahlung bestens unterstützt wird. Eine helle Deckenfarbe sorgt für Struktur und lässt auch kleine Räume offen und freundlich wirken, während farbige Wände in gedämpften Töne einen gemütlichen Flair kreieren. Schlichte Möbel im skandinavischen Design runden das Ambiente gekonnt ab und erzählen dabei ihre ganz eigene Geschichte.

Foto: HORNBACH

Pflanzen und andere Accessoires 

Mit Liebe zum Detail: Erst ausgewählte Accessoires und liebevolle Akzente zaubern aus einer Wohnung ein Zuhause. Ampelvasen, die gekonnt an einer Holzwand hängen, kreieren im Handumdrehen einen natürlichen Look, der Gemütlichkeit ausstrahlt. Eine Schaukel sorgt für eine besonders heimelige Atmosphäre und erinnert dabei an ein Loft. Pflanzen auf dem Tisch, in der Ecke oder auf dem Fensterbrett stehend, runden den Rahmen ideal ab und werden durch florale Bildmotive gekonnt unterstützt.
 
Foto: HORNBACH
Weitere Themen entdecken: