Sommerfarben 2017: Farbenfroh wohnen!

05.06.2017 Zu den Sommer-Trendfarben 2017 gehören Pastelltöne auf jeden Fall dazu. Ein helles Grün, ein zartes Rosé und ein sonniges Gelb wirken keinesfalls wild durcheinander - sie harmonieren schön miteinander und unterstützen sich ideal in ihrer Farbkraft. Dank der unterschiedlichen Farbtöne kommt Leben in die Bude und zaubert aus jeder Wohnung im Handumdrehen ein echtes Zuhause mit Charakter. Auch ein offener Kleiderschrank sorgt für ein lebendiges Bild, da Kleidungsstücke und Schuhe gekonnt mit in die Deko integriert werden, während Aufbewahrungskisten für mehr Struktur sorgen. Farbig, lebendig und einfach schön: So zieht der Sommer in jede Wohnung ein!

Foto: HORNBACH

Wohnoase: Hell & sommerlich wohnen!

Sommer, Sonne, Sonnenschein: Dieses unbeschwerte Gefühl von Urlaub in den eigenen 4 Wänden zu spüren ist gar nicht so schwer! Bunte Bilder mit aufregenden Aufschriften, tropische Pflanzen und bunte Farben lassen das Gefühl von karibischem Wohnflair aufleben. Dabei unterstützt das saftige Grün der Pflanzen das Pastellgrün der Wandfarbe, auf der pinke Elemente besonders schön zur Geltung kommen. Aufregende Kissen und ein bequemer Pouf schaffen zudem eine einladende Atmosphäre, die sich einfach wie zu Hause anfühlt. 

Foto: HORNBACH

Ein Hauch von Sommer in den eigenen 4 Wänden

Was lässt einen mehr an Urlaub erinnern, als eine Palme? Diese gibt es auch in der perfekten Wohnungsgröße zu kaufen und kreiert in der Ecke stehend einen tropischen Flair. Tiefhängende Lampen über dem Tisch sorgen für einen umschmeichelnden Lichtfluss, der warm und hell wirkt, während bunte Accessoires für die richtige Stimmung sorgen. Da kommt Lebensgefühl auf! Zarte, helle Vorhänge lassen das Tageslicht ideal herein und bieten dabei optimalen Sichtschutz. 

Foto: HORNBACH
Weitere Themen entdecken: