Schöne Vitrinen im Countrylook

14.09.2018 Der rustikale Landhausstil beeindruckt viele Interior-Experten und ist weitläufiger Bestandteil von Wohneinrichtungen. Der cleane und kuschelige Look sorgt trotz geradliniger Möbel und wenig Farbe für eine gemütliche Atmosphäre. Besonders charakteristisch sind dabei stoffüberzogene Stühle mit fein gearbeiteten Holzbeinen. Dabei ist die Verbindung aus weißen und holzfarbenen Elementen eine gefragte Kombination. Vitrinen verleihen dem Raume eine strukturierte und aufgeräumte Note, während ausgewählte Lichtakzente für die richtige Stimmung sorgen. 

Foto: LOBERON

Würfel-Vitrine im Countrylook

Vitrinen verleihen dem Wohnlook eine aufgeräumte Atmosphäre und bieten zudem viel Stauraum, der dank der Glastüren edel und aufgeräumt wirkt. Durch die unterschiedlichen Fächer lassen sich alle schönen Dinge spielend leicht verstauen und Dekorationen heben sich optimal hervor. Aus weißem Holz passt so eine Vitrine optimal in den Landhausstil und rundet den Look perfekt ab, dem dank ausgewählter Dekorationen Leben eingehaucht wird.

Foto: LOBERON

Kleine Vitrinen im Landhausstil

Das Schöne an Vitrinen ist, dass es sie in unterschiedlichen Designs gibt. Diese ist wie ein Schrank in Miniaturausführung aufgebaut - einfach ein bisschen kleiner. Dank der unterschiedlich hoch eingesetzten Fächer lässt sich Dynamik in die Einrichtung bringen. Bücher, Geschirr und Schalen passen optimal in die Vitrine und werten das Innenleben auf. Lampen auf der Vitrine sorgen für schöne Lichtspots und runden den Stil wunderschön ab.  

Foto: LOBERON
Weitere Themen entdecken: